< - Zum C Archiv............. ....................................................

C Wurf im neuen zu Hause, wir sind hier im 7.Buch

12. Oktober 2008 , unser C - Wurf feiert den 1. Geburtstag

 

Wir freuen uns, dass sie sich zu wesenstarken und freundlichen Briard entwickeln.

Glücklich sind wir, dass sie alle ein super zu Hause haben.

Und richtig toll ist es, dass ihr auch unsere Wurftreffen rege besucht und wir uns

über die Broba d'Or Briard erfreuen können.

Vielen Dank, dass wir euch begleiten dürfen.

 

12.Oktober 2008

Heute werden ich richtig mit Post verwöhnt, viele Geburtstagsbilder sind eingetroffen...

 

Von Clochard haben wir Grüsse bekommen...

 

Ich verbringe das Wochenende im Tessin und spiele mit meinem Freund Zamiro

 

 

Von Cariño...

Zum Geburtstag machte meine Familie mit mir einen tollen Spaziergang auf eine Burg.

Ja, eigentlich wäre wohl ein Schloss passender gewesen weil ich ja meistens der König bin,

aber ich war auch mit der Burg zufrieden.

 

Cariño beim Öpfle ( ... schaut her, das gehört alles M I R ! )

 

 

 

 

Auch von Czucio sind schöne Geburtstags-Bilder eingetroffen

 

 

Cosmo Familie erzählt uns auch von seinem Geburtstag...

An der Thur sind wir durch die herbstlichen Wälder gestreift und konnten machen, was ein glückliches Hundeherz begehrt.
Laufen, spielen, klettern, schwimmen, turbolaufen und etwas Unterordnung üben.

 

 

 

Nachtrag vom 4. Oktober 2008

Am vergangenen Samstag haben Chutney und ich beim Kursabschluss der Agility Anfänger den ersten Platz erreicht.
Ich war riesig stolz auf meine kleine Maus, denn sie hat ihre Sache wirklich gut gemacht.

 

Dafür durfte sie am Sonntag mit auf ihr erstes richtige Turnier - natürlich nur als Zaungast.
Die Turnierluft hat ihr aber sichtlich gut gefallen und sie war kaum zu halten, als sie die Geräte und die vielen Hunde sah.      

 

Sie hat sich auch gleich den Chefsessel als Ausguck ausgesucht.

 

und den Text dazu

 

10.Oktober 2008

Wir haben Post von Czucio bekommen...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos von Cenja’s 1. Geburtstag.

Am Morgen bekam sie eine tolle Platte von Selina mit Hundeguezli und kleinen Knöcheli’s

(...so nebenbei, ich liebe solche sprechenden Bilder, Quizfrage: Wo ist Frauchen :-))

 

Bekomm ich das nun jeden Tag ???

 

Am Abend hat Yves sie noch mit einem kleinen Wienerli-Päckli beglückt.

 

 

Chutney hat zum Geburtstag einen riesigen Kalbsknochen statt des Kuchens bekommen.

Sie war absolut glücklich und 2 Stunden beschäftigt. Danach hat sie den ganzen Abend tief und fest geschlafen.

 

 

 

Von Briard-Papa Otis haben wir schöne Ferienbilder erhalten

 

Schöne Wanderbilder sind von Cornelius eingetroffen

 

An seinem Geburtstag waren wir mit seinem Freund, einem Irish-Terrier,

namens Hagen am Wildstrubel in der Lenk unterwegs.

 

.

 

Herzlichen Dank für den Kuschelig-süssen Cariño-Gruss

 

....

26.Oktober 2008

Briardwanderung - in den Schweizer Alpen

 

27. Oktober

Von Cariño ist Post eingetroffen

nun  bin ich mit einem sauberen Hund zurück....Erst kürzlich habe ich neben einem Tiernahrungsgeschäft die
Hundewaschanlage entdeckt. Zuerst lachte ich darüber und dachte mir dann, ja gut, für den Notfall würde ich sowas auch
brauchen. Hmm... ja, jetzt kam dieser Notfall schneller als gedacht!

Das Gerät
Waaaas, da hinein soll ich?

 

Gratis Leckerli
Hesch du mi jetzt wieder gärn?
Man muss einfach genug Kleingeld bereit machen - es ist nicht ganz billig!,
alles andere ist spielend einfach. Waschen , shamponieren, spülen, absaugen und föhnen alles in einem Gerät.
 Der Föhn und die Absauge sind sehr laut, das hat Cariño nicht so gefallen,
doch fürs erste Mal hats wirklich gut geklappt. Und wie der wieder guuuut riecht!!!!!!
Die Dose mit den Bisquits war zwar nachher nur noch halbvoll...


und den Text dazu

 

30. Oktober , Corneluis im tiefen Winter, ein paar Impressionen ...

Mein zu Hause ist ganz schön eingeschneit

 

Auch v on Czucio sind Bilder eingetroffen

...wieder Schnee als wär's das erste Mal!

Post aus Luxemburg ist eingetroffen

Die Briardhündin ist im Aufbau zum Rettungshund , wir haben Bilder vom Trümmertraining bekommen.

 

 

 

 

 

Wir haben von Bogart - Caruso, aus Deutschland Post erhalten

Bogi ist ein Frühaufsteher. Während Ginga auf der Decke liegt und beobachtet wer was macht,
steht Bogart um halb sechs mit mir auf, dann werde ich erst mal überfallen und muß mit ihm kämpfen.
Dann gehts zum Kinderwecken. Sind alle aus dem Haus trinke ich in Ruhe meine Tasse Kaffee auf dem Sofa.
Ein Bär links und ein Bär rechts. Mitlerweile nimmt Bogart schon seinen Platz ein bevor ich meine Tasse geholt habe.
Dann gehts Hasen füttern, Pferde versorgen, Stall saubermachen, Zaun kontrollieren....

 

 

 

auch für die Briefpost, schön, dass es ihm/euch gut geht.

 

Czucio hat alles im Blick

für das schöne Bild

 

 

Cariño posiert in der Auto-Hundebox

...........

Wir haben für unsere Zuchthündin Tyara keine Autobox, wir haben das anders gelöst.

Gerne wollte ich wissen wie den die Masse für eine Briardbox sein sollten,

darum haben wir bei unserem Nachwuchs nachgefragt und diese süssen Bilder erhalten.

 

6.Dezember 2008

.....................

für das schöne Czucio Bild

 

 

Aus dem winterlichen Zweisimmen...

Cornelius hat Winterstiefelchen bekommen, bei dem vielen Schnee sei dies sehr hilfreich

Das ist meine Freundin Amy

 

 

Post von Chutney ist eingetroffen

 

 

Ich habe Hundebesuch bekommen

 

 

9.12. 2008

Hallo Mami

 
Ich warte auf mein Schwesterlein oder Brüderchen, aber am liebsten auf eine kleine zickige Schwester !!
 
Wuff Cheyenne

für das coole Bild

 

 

Bei Czucio ist tiefster Winter

 

für das schöne Winterbild

 

 

Post von Clochard ist eingetroffen

Zur Zeit übe ich Slalom auf meiner Hausstrecke.

Na ja, für den Weltcup reichts noch nicht ganz…

Zick...
Zack...

Suppeeee hast Du das gemacht, zur Belohung ein feines Leckerli

 

 

Cosmo hat an seiner 1. Wanderrally teilgenommen.

Während der Wanderung waren 8 Posten zu absolvieren.

START

 

Darf ich auch bald ! ? !

Posten 1:

Sobald Cosmo das Steckli aus der Röhre gezogen hatte fiel ein Gutzeli heraus. Das durfte er aber erst auf Kommando fressen.

Posten 2:

Wieviele PET-Flaschen fallen um beim aufstöbern der Gutzeli? Die Anzahl mussten wir voraussagen.

Posten 3:

Uuii....wenn ich laufe laufen auch die Pansenstengeli. Die darf ich aber nicht fressen, denn wenn ich schön Sitz und Platz mache gibts nämlich noch bessere Würstli:-)

Unterwegs in der Winterlandschaft...

 

 

WUFF !

Zu Hause:

Nicht mehr der Schönste, dafür fast der Beste ;-)

4. Platz von 103 gestarteten Team

Super, das habt ihr 3 toll gemacht :-)

Cosmo de la Beoba d'Or, ist auf der Rangliste eingetragen

 

und den Text dazu

 

 

 

 

nach oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Briardwelpen Schweiz in der Farbe fauve sehr gut vor-geprägt und sozialisiert -wir erwarten unsere C-Welpen mitte Oktober 2007

augen gucken bin ich nicht hübsch ? zähne zeigen ...wer bist du ? sie zeigt schon ein schönes gangwerk die afterkrallen sind auch da